"Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit"

Einsätze 2015

19.11.2015 Dachstuhlbrand Rissing

Um 15:17 geht ein Alarm ein. Dachstuhlbrand in der Ortschaft Rissing. Die Leitstelle alarmiert nach Alarmstufe B3, dabei wird neben unserer Wehr zahlreiche Feuerwehren aus der Umgebung mitalarmiert. Bei Eintreffen brennt der gesamte Dachstuhl. Die Löscharbeiten wurden durch Windböen stark beeinträchtigt, so das die Alarmstufe erhöht wurde um auch genügend Atemschutzträger einsetzen zu können. Weiter wurden zwei zusätzliche Wasserversorgungsleitungen aus einem ca. 500m entfernten Weiher gelegt um den Löschwasserbedarf zu decken. Gegen 17 Uhr war das Feuer gelöscht. Unsere Wehr übernahm die Brandwache und mit der Feuerwehr Cham die Ausleuchtung der Einsatztstelle für die Kriminalpolizei. Die Feuerwehr Vilzing entfernte das Löschwasser aus dem Kellerbereich. Nach Abschluss der Ermittlungen wurde die beauftragte Zimmerei bei Sicherungsmaßnahmen und provisorischen Abdecken des Daches unterstützt. Im Anschluss wurde eine nochmalige Kontrolle mit der Wärmebildkamera durchgeführt. Gegen 1 Uhr rückten die verbliebene Feuerwehr mit der Chamer Drehleiter und Gerätewagen-Licht ab. 

 

 

22.08.2015 Ölspur Tasching

Um 20:08 wurde die Feuerwehr Vilzing 43/ und die Feuerwehr Altenmarkt 43/1 zu einer Ölspur nach Tasching alarmiert. An einem PKW lief Motoröl aus. Die Feuerwehr Altenmarkt beseitigte diese und benötigte keine weitere Unterstützung, so dass unsere Wehr wieder abrücken konnte.

 

 

01.06.2015 Ölspur Weihermühle -Eichberg

Gegen 22 Uhr wurde die Wehr zur Unterstützung bei der Fahrbahnreinigung alarmiert. Ein Selbstfahr-Mähaufbereiter "Krone BigM" verursachte durch einen undichten Fahrwerksmotor eine Ölspur von Weihermühle bis nach Eichberg, wo dieser in einem Feldweg abgestellt wurde. Die Feuerwehren Zandt und Wolfersdorf beseitigten mit unseren freiwillligen Helfern die Ölspur. Gegen Mitternacht war diese beseitigt und Hinweisschilder aufgestellt.

Sonntag, 18. November 2018

Designed by LernVid.com