"Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit"

Einsätze 2013

29.11.2013 Ölspur am Sandhölzl
Kurz nach 16 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vilzing zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Die verunreinigte Fahrbahn wurde gereinigt. Nach etwa einer halben Stunde waren die Reinigungsarbeiten erledigt. Ein Hinweisschild wurde aufgestellt.

 

27.11.2013 Kellerbrand, Chamer Str. in Wilting

Um 9:18 wurde unsere Wehr nach Wilting zu einem Kellerbrand alarmiert. Ein Eingreifen durch unsere Wehr war nicht mehr erforderlich, so das nach kurzer Zeit wieder abgerückt werden konnte.

 

16.08.2013 Brand Schuppen in Loifling

Am Abend wurde die Feuerwehr Vilzing zu einem Scheunenbrand nach Loifling alarmiert. Nach Eintreffen war das Feuer bereits unter Kontrolle, so dass unsere Kräfte nicht mehr benötigt wurden.
 

09.08.2013 Brand / Rauchentwicklung Spänebunker in Zandt
Am frühen Freitagnachmittag wurde neben mehreren Wehren unsere Wehr um 13:14 zur Unterstützung bei einem Sägespänebunker nach Zandt gerufen. Die Atemschutzgeräteträger wurden zur Unterstützung abgestellt. Der Bunker wurde durch die Ortswehr rasch abgelöscht und bis in den späten Abend geräumt. Unsere Wehr konnte nach knapp zwei Stunden abrücken.


04.08.2013 Baum über Straße bei Hanzing
Nach einem Sturm wurde um 17:43 Uhr alarmiert zur Beseitung eines Baumes auf der Fahrbahn Hanzing Richtung Rissing. Der ewtas größere Zweig wurde rasch entfernt, so dass nach einer Kontrollfahrt gegen 18:15 Uhr wieder eingerückt werden konnte.
 

13.07.2013 Brand bei Chammünster
Am frühen Abend wurde die Wehr zu einem Bran nach Chammünster alarmiert. Da aber nach kurzer Zeit bereits über Funk eine Meldung kam, konnte das Fahrzeug auf der Anfahrt wenden und die Mannschaft wieder einrücken.
 

05.06.2013 Katastrophenhilfe Hochwasser im Raum Deggendorf
Am Mittwoch früh machten sich zwei Feuerwehrler der Wehr zur Unterstützung bei der Hochwasserkatastrophe im Rahmen des Hilfeleistungskontigentes des Landkreises Cham mit ca. 20 Fahrzeugen und über 100 Helfern auf den Weg nach Deggendorf. Im Raum Osterhofen wurde durch dabei geholfen, einen Damm zu verstärken.
   

02.06.2013 Hochwassereinsatz in Janahof
Um 18:48 wurde die Wehr zum Keller auspumpen nach Jahnahof gerufen. Dort versuchte man mit Tauchpumpe und Tragkraftspritze den vollgelaufenen Keller abzupumpen. Die eingestzte Pumpe konnte gegen das rücklaufende Wasser aus dem Kanal fast nichts ausrichten, bis es den versierten Feuerwehrlern gelang die Rückstauklappe zu schließen. Nach ca. 1 Stunde rückte die Wehr wieder ab.
  

10.05.2013 Verkehrsunfall B20 auf Höhe Häfen, Brand PKW 
Um 15:48 heulte die Sirene. Die Wehr wurde zu einem PKW-Brand nach Höfen alarmiert. Bei dem Unfall waren zwei PKW und ein LKW beteiligt. Beim Eintreffen war der Brand bereits durch die FFW Altenmarkt gelöscht. Die Wehr übernahm die Straßensperrung auf der B20 am Kreisverkehr Cham, die Feuerwehren Traitsching und Loifling sperrten aus Richtung Straubing. Gegen 17.20 Uhr wurden die Wehren durch die Polizei abgelöst, so dass die beteiligten Feuerwehren einrücken konnten.

 

15.02.2013 Verkehrsunfall Straße Vilzing -> Rissing, Kreuzung Hanzing
Gegen 13.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vilzing zu einem Verkehrsaunfall nach Hanzing alarmiert. Zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich. Die Wehr übernimmt die Verkehrsabsicherung und Aufräumarbeiten an der Unfallstellen. Gegen 14 Uhr konnte die Mannschaft abrücken.

Sonntag, 18. November 2018

Designed by LernVid.com