"Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit"

21.09.2018. THL Hubschrauberlandeplatz ausleuchten

Um 6.24 wurde unsere Wehr zusammen mit Schachendorf und Chammünster zum Ausleuchten für die Landung des Rettungshubschrauber alarmiert. Am DJK-Sportgelände wurde durch die Feuerwehren der Platz ausgeleuchtet, so dass der alarmierte Hubschrauber kurze Zeit später landen konnte. Bedingt durch den Tagesanbruch konnten kurze Zeit später die Wehren wieder abrücken.

 

14.09.2018. Brand Industrieanlage Absaugung

Am Freitag 14. September um 0.58 Uhr werden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Altenmarkt sowie weiteren Feuerwehren der Umgebung in das Industriegebiet nach Michelsdorf zu einem Brand an einer Industrieanlage alarmiert. Die automatische Löschanlage eines Schweißroboters löst aus. Während den intensiven Erkundungen des zuständigen Kommandanten sowie des Kreisbrandmeisters hielten wir uns an einen eingerichteten Bereitstellungsplatz bereit. Nach ca. einer halben Stunde wurde eine entwarnende Lagemeldung gegeben, sodass wir den Einsatzort wieder verlassen konnten. Die örtlich zuständige Wehr kontrolliert anschließend noch weitere Bereiche mittels Wärmebildkamera und kümmert sich um die Belüftung der Halle.

 

20.07.2018. Brand, Wohnhaus Propsteistraße Cham

Unsere Wehr wurde zur Unterstützung zum Wohnhausbrand in die Propsteistraße nach Cham alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Wehren schlugen bereits die Flammen meterhoch durch das Dach. Gebäude in Vollbrand, kein Innenangriff mehr möglich da bereits akute Einsturzgefahr bestand. Bereits auf Anfahrt rüstet sich ein Trupp unserer Wehr mit Atemschutz und stellt gemeinsam mit weiteren Trupps den Bedarf von Atemschutzgeräteträgern am Brandobjekt sicher. Der Einsatz von zwei Drehleitern, sowie die massive Wasserabgabe zeigt nach ca. 2 Stunden Wirkung, angrenzende Gebäude können geschützt und erhalten werden, die ersten Leitungen werden zurück gebaut, weitere Bereiche können anschließend von einem Trupp unserer Wehr mittels Wärmebildkamera kontrolliert und nachgelöscht werden. Nach ca. 2,5 Stunden können wir nach Absprache mit dem zuständigen Einsatzleiter das Anwesen verlassen und anschließend die Einsatzfähigkeit im Gerätehaus wiederherstellen.

 

01.07.2018. Brand Freifläche, Mähdrescher in Penting
Um 13.55 werden wir zur Unterstützung alarmiert. Da aber genau zu diesem Zeitpunkt der Festzug anlässlich des Gründungsfestes der DJK-Vilzing beginnt, rückt die Feuerwehr nicht zum Einsatz an.

 

24.05.2018. THL Unwetterschaden, Starkregen
Am Donnerstag 24.5.18 um 13.35 Uhr werden wir gemeinsam mit vielen weiteren Feuerwehren der Umgebung nach heftigen Starkregen in und um Cham alarmiert. Die Feuerwehr Vilzing wird gemeinsam mit der Feuerwehr der Stadt Cham, FF Altenmarkt sowie der FF Chammünster zum Sandsack füllen in den Stadtbauhof Cham alarmiert.

 

20.04.2018 Brand B 2 Freifläche Wald

Zusammen mit weiteren Feuerwehren der Umgebung wurden wir am Freitag den 20.4.2018 um 12.40 Uhr an die Landkreisgrenze Cham/Straubing zu einen Brand einer Freifläche neben der Bundesstraße B 20 Richtung Straubing alarmiert. Die Kräfte vor Ort hatten die Lage schnell unter Kontrolle, sodass die Alarmfahrt abgebrochen wurde und es zurück ins Gerätehaus ging.

 


23.03.2018 THL-Erkundung Gas Riedweg 
Gemeinsam mit der Feuerwehr der Stadt Cham wurden wir am Mittwoch den 21.3.2018 um kurz nach 17.00 Uhr zu einer Erkundung in den Riedweg alarmiert. Die erste Einsatzmeldung von der Leitstelle " Erkundung Gas" bestätigte sich jedoch nicht. Nach kurzer Lagefeststellung des zuständigen Kommandanten sowie Messungen im betroffenen Objekt stellte sich schnell heraus, dass im Wohnhaus schon einige Zeit vor Alarm eine Verpuffung bedingt durch einen Heizölofen stattfand und eine Person sich durch die Löschversuche verletzt hatte.
Unsere Aufgabe war die Patientenbetreuung, Einrichten eines geeigneten Landeplatzes für den Rettungshubschrauber sowie die Verkehrsabsicherung. Außerdem wurden die betroffenen Bereiche mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Einsatzdauer ca. 1h

 

05.01.2018 Rauchentwicklung Gebäude

Ein weiterer Alarm für die Feuerwehr Vilzing um 18.22 Uhr ein. Auf halber Strecke die nach Sattelpeilnstein konnte die Alarmfahrt eingestellt werden,
da es am Funk bereits als erste Lagemeldung hieß dass keine weiteren Kräfte benötigt werden.

 

05.01.2018  THL Wohnungsöffnung

Um 15.19 Uhr wird die Feuerwehr Vilzing zu einer Wohnungsöffnung nach Hanzing alarmiert. Zum Glück wurde die Person wohlauf vorgefunden.
Kein Einsatz für die Feuerwehr mehr nötig.

 

Sonntag, 18. November 2018

Designed by LernVid.com